Gerne beraten wir Sie am Telefon: 041 932 18 30

Bodenheizung verlegen: Ultradünn mit Forte bio®

Forte bio® – Die dünnste wassergeführte Bodenheizung

Comfortfloor Schweiz AG ist ein spezialisierter Anbieter von Bodenheizungen. Mit Forte bio® erhalten Sie die ideale Lösung, wenn Sie ein platzsparendes und effizientes Produkt suchen. Es wird in der Schweiz hergestellt und zeichnet sich aus über die extrem dünne Aufbauhöhe von 10 mm, schnelle Installation und prompte Inbetriebnahme. Erfahren Sie mehr über Forte bio und fragen Sie eine unverbindliche Offerte an.

Vorteile von Forte bio®

Mit Forte bio® haben wir eine qualitativ hochstehende Wasser-Kapillar-Bodenheizung im Angebot, die eine Aufbauhöhe von nur gerade 6 mm aufweist. Zudem bietet sie folgende Vorteile:

Z

Nur 6 mm dünne Matten

Z

Einfache und saubere Montage (kein UB entfernen)

Z

Nahezu staubfreier Einbau

Z

Alle Mittel- und Hart-Bodenbeläge möglich (Naturstein, Keramik, Ton, Parkett, Laminat etc.)

Z

Schnellste Reaktionszeit von nur 15 – 30 min

Z

Niedrige Vorlauf-Temperatur von 25 – 35 °C

Z

Ideal für Wärmepumpen, Erdsonden und Solaranlagen (Anschluss an alle Heizsysteme möglich)

Z

Wohlfühleffekt durch milde Strahlungswärme

Z

Geringe bis keine Luftkonvektion / Zirkulation

Z

Kein Durchzugsgefühl

Z

Gleichmässige Wärmeverteilung durch 20 – 30 mm Rohrabstand

Z

Langlebigkeit, weil das Wasser durch einen Wärmetauscher von der bestehenden Heizung getrennt wird

Z

Energie-Ersparnis gegenüber konventioneller Bodenheizung 10 – 15%

Z

Kann auch als Kühlsystem verwendet werden

Schweizer Produkt mit 10 Jahren Garantie

Einsatzmöglichkeiten der Fussbodenheizung

p

Umbauten und Sanierungen

p

Wohnräume direkt auf bestehenden UB

p

Dachstock-Ausbauten auf Holz oder Spanplatten mit Dämmplatten

p

Nasszellen oder Saunaräume

p

Kirchen oder Gebäude unter Denkmalschutz

p

Auch für Decken und Wände als Heizung oder Kühlung anwendbar

Trocknungszeit und techische Werte

Z

Bodenbelastung von 250 kg/dm²

Z

Wärmeabgabe je nach Bodenbelag 80 – 100W/m²

Z

Vorlauftemperaturen von nur 25 – 35 ° C nötig

Z

Feuchtigkeit bindet sich mit der emissionsarmen (EC1) und flexiblen Spachtelmasse ab

Z

Wasser-Kapillar-Rohre sind 6mm dünn mit 2-3cm Abstand für ideale Wärmeverteilung

Z

Trocknungszeit: Nach 24 Std. kann der Endbelag verlegt werden

Z

Inbetriebnahme: Nach 48 Std.

Z

Vorlauftemperaturen von 25-35°C

Z

Spezial-Vergussmasse mit Quarzsand

Z

Mit jedem Boden und Heizsystem kombinierbar

Die dünnste Fussbodenheizung auf dem Markt

Forte bio® ist ein modular entwickeltes, extrem dünnes Fussboden-Heizsystem. Die Aufbauhöhe lässt sich stufenweise wählen: 10 mm für den Gesamtaufbau inklusive Überzug. Sie eignet sich deshalb ideal zum Nachrüsten nach Umbauten – beispielsweise für die Montage auf eine bestehende Bodenheizung – aber auch für Neubauten.

Referenzen

BMW Sauber in Hinwil

Heizen und kühlen im selben System: Möglich mit Forte bio® – der dünnsten wassergeführten Bodenheizung am Markt.

Jetzt unverbindliche Offerte anfragen

Wir sind die Bodenheizung-Experten für Umbau und Sanierung. Fragen Sie kostenlos eine unverbindliche Offerte an:

Fussbodenheizungen verlegen in der ganzen Schweiz

Weit über 2’000 Kundenprojekte haben wir schweizweit in den letzten Jahren umgesetzt. Ob Fussbodenheizungen oder Bodenbeläge: Die Kundenzufriedenheit spricht für Comfortfloor Schweiz.

Weitere Angebote von Comfortfloor Schweiz

Forte W®

Entdecken Sie die flexible Bodenheizung zum Top-Preis

Bodenverlegung

Bodenverlegung – Alles aus einer Hand. Wir verlegen Ihren Fussboden nach Mass.

Wärmepumpe kombinieren

Das perfekte Duo: Wärmepumpe und Bodenheizung.